Navigation

Service-Menü

Sprachversionen



Inhalt

Genutzte CMS

(ehemals Liste 90plus)

Sie suchen eine Agentur für barrierefreies Webdesign, ein empfehlenswertes CMS oder einfach Inspiration für Ihr neues Webprojekt? Die Liste "Sites & Agenturen" präsentiert gut zugängliche Webangebote ebenso wie die Agenturen, die sie entwickelt haben, und die Content Management Systeme, die eingesetzt wurden.

90plus-Menü

alle CMS


ww.edit CMS

Geprüfte Webauftritte: 2
Agenturen, die dieses CMS einsetzen: 1

http://wwedit.org/

Mit ww.edit CMS umgesetzte Websites

  • Abbildung der Startseite von www.bagbbw.de/
    Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke

    Geprüft am 09.06.2010
    HTML: 96,5, PDF: nicht geprüft, Prüfbericht Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke

    Agentur: wegewerk GmbH

    Projektbeschreibung der Agentur: Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke (BAGBBW) ist der Dachverband von 52 Berufsbildungswerken in ganz Deutschland. Sie vertritt die politischen Interessen der Berufsbildungswerke und richtet ihre Aktivitäten auf eine erfolgreiche soziale und berufliche Integration von jungen Menschen mit Behinderung. www.bagbbw.de dient zugleich als Portal für alle Berufsbildungswerke, die nun ihr Online-Angebot jederzeit ohne umfassende technische Änderungen, inhaltlich und konzeptionell erweitern können. Hervorzuheben sind die umfangreiche Datenbank sowie das Forum „Integration Inklusive“. Der Relaunch des Internet-Auftritts www.bagbbw.de basiert auf der Idee eines zielgruppenspezifischen Portals. wegewerk realisierte die technische, gestalterische und redaktionelle Neugestaltung.

  • Abbildung der Startseite von www.fdst.de/
    Fürst Donnersmarck-Stiftung

    Geprüft am 28.06.2005
    HTML: 97, PDF: nicht geprüft, Prüfbericht Fürst Donnersmarck-Stiftung

    Agentur: wegewerk GmbH

    Projektbeschreibung der Agentur: Die Website der Stiftung wird zusammen mit den Angeboten der Tochtergesellschaften von mehreren Redakteuren über das Content Management System (CMS) wwEdit aktualisiert. Neben der Anforderung über das CMS die Barrierefreiheit des Angebots sicher zu stellen wurde auch der News-Ticker des bisherigen Angebotes nach den Anforderungen der WAI überarbeitet.