Navigation

Darstellung anpassen

Service-Menü

Sprachversionen

Suche



Inhalt

Infothek


Seite4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 vorherige Seite nächste Seite

09. September 09

Dynamische Inhalte
Die Zugänglichkeit von Ausklappmenüs

Die Funktionsweise von Ausklappmenüs ist den meisten Nutzern aus den Menüleisten gängiger Applikationen wie Microsoft Office vertraut. Seit Javascript die Einbindung von Ausklappmenüs auf Webseiten ermöglicht, ist diese Navigationstechnik auch im Internet weit verbreitet. Die Art der technischen Umsetzung von Ausklappmenüs auf Websites schafft häufig erhebliche Probleme der Zugänglichkeit für Menschen mit motorischen Einschränkungen sowie für blinde und sehbehinderte Menschen, die Websites mit der Tastatur oder Vergrößerungssystemen bedienen.   [mehr] zu: Dynamische Inhalte - Die Zugänglichkeit von Ausklappmenüs

 

12. August 09

Überarbeitung BITV-Test
Weitere Neuentwürfe von Prüfschritten

Im letzten Teil unserer Reihe von Neuentwürfen der Prüfschritte des BITV-Tests stellen wir heute einen neuen Prüfschritt zum Thema CAPTCHAs vor. Daneben beschreiben wir kleinere Änderungen, Anpassungen oder Klarstellungen der Prüfschritte, die bislang noch nicht vorgestellt wurden.   [mehr] zu: Überarbeitung BITV-Test - Weitere Neuentwürfe von Prüfschritten

 

07. August 09

Überarbeitung BITV-Test
Neuentwürfe der Prüfschritte zu Strukturierung und Validierung

In unserer Reihe von Neuentwürfen von Prüfschritten des BITV-Tests stellen wir heute zwei weitere Prüfschritte vor. Es geht um die Strukturierung mit Überschriften und um das Thema HTML-Validierung.   [mehr] zu: Überarbeitung BITV-Test - Neuentwürfe der Prüfschritte zu Strukturierung und Validierung

 

31. Juli 09

Überarbeitung BITV-Test
Neuentwürfe der Prüfschritte zu Skalierbarkeit und Kontrasten

Wir stellen ab heute in loser Folge eine Reihe von Neuentwürfen von Prüfschritten des BITV-Tests vor. Diese Entwürfe stehen bis Ende September 2009 zur öffentlichen Diskussion und werden während dieser Zeit bei Bedarf weiter überarbeitet. Anfang Oktober treten die Neufassungen in Kraft.   [mehr] zu: Überarbeitung BITV-Test - Neuentwürfe der Prüfschritte zu Skalierbarkeit und Kontrasten

 

09. Juli 09

Testentwicklung
Überarbeitung von Prüfschritten und Angleichung an die WCAG 2

Das BIK Testentwicklungteam arbeitet derzeit an der jährlichen Überarbeitung der Prüfschritte des BITV-Tests. Dieses Jahr steht insbesondere die Angleichung an die WCAG 2 im Vordergrund.   [mehr] zu: Testentwicklung - Überarbeitung von Prüfschritten und Angleichung an die WCAG 2

 

30. Juni 09

Neues bei BIK
BIK im neuen Gewand mit zwei neuen Webangeboten

Das seit 2002 bestehende BIK-Projekt hat sich in seiner dritten Projektphase umstrukturiert und arbeitet nun in zwei Projektmodulen mit sich ergänzenden Schwerpunkten: BIK@work und BIK BITV-Test. Zwei neue Websites informieren Sie über unsere vielfältigen Angebote rund um die barrierefreie Gestaltung von Internet- und Intranetangeboten.   [mehr] zu: Neues bei BIK - BIK im neuen Gewand mit zwei neuen Webangeboten

 

26. Juni 09

Artikelserie
WCAG 2.0 - was ändert sich?

Wir informieren in einer Artikelserie über die WCAG 2.0 und die damit verbundenen zu erwartenden Anpassungen des BITV-Tests.   [mehr] zu: Artikelserie - WCAG 2.0 - was ändert sich?

 

26. Juni 09

WCAG 2.0
Teil 10: Fehlerbehandlung

In den WCAG 1.0 gibt es keine Checkpunkte, die sich ausdrücklich und konkret mit dem Thema Fehlerbehandlung bei Formularen befassen (also zum Beispiel mit der Ausgabe unterstützender Hinweise bei fehlerhaften Nutzereingaben). Wir erläutern und bewerten die Änderungen der WCAG 2.0.   [mehr] zu: WCAG 2.0 - Teil 10: Fehlerbehandlung

 

26. März 09

WCAG 2.0
Teil 9: Alternativversionen

Die Position der WCAG 1.0 zu Alternativversionen ist recht klar: sie sind ein Notbehelf, nur berechtigt, wenn es nicht anders geht. Die WCAG 2 gehen davon aus, dass Barrierefreiheit grundsätzlich auch über Alternativversionen erreicht werden. BIK erläutert und bewertet die Änderungen.   [mehr] zu: WCAG 2.0 - Teil 9: Alternativversionen

 

25. März 09

WCAG 2.0
Teil 8: Blinken und Bewegung

Blinkende oder sich bewegende Elemente können schwer lesbar und umständlich zu bedienen sein, zudem können sie den Nutzer stark ablenken. Flackernde Elemente können sogar epileptische Anfälle auslösen. Ändert sich mit den WCAG 2.0 etwas an den bisherigen Anforderungen zum Thema Blinken und Bewegung?   [mehr] zu: WCAG 2.0 - Teil 8: Blinken und Bewegung

 

Seite4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 vorherige Seite nächste Seite