Navigation

Darstellung anpassen

Service-Menü

Sprachversionen

Suche



Inhalt

Infothek

Test des Monats Dezember 2007
91,5 Punkte f├╝r schleswig-holstein.de

19.12.2007

In unserem letzten Test des Monats in 2007 haben wir uns das k├╝rzlich relaunchte Webportal des Landes Schleswig-Holstein angesehen.

www.schleswig-holstein.de

Um es vorweg zu nehmen: die grafisch klar und verst├Ąndlich aufgebaute, sinnvoll strukturierte und valide Website ist gut zug├Ąnglich. Leider stehen allerdings relativ viele kleinere M├Ąngel einem sehr guten Ergebnis noch im Wege. Eine ganze Reihe von Barrieren betrifft in erster Linie Menschen mit Sehbehinderung:

  • Vergr├Â├čert der Benutzer die Schrift, werden einige Inhalte der mittleren Spalte rechts abgeschnitten. So ist zum Beispiel die Tabelle "Haushaltsplanung" auf der dritten gepr├╝ften Seite bei einer Schriftvergr├Â├čerung von 150% in Firefox praktisch nicht mehr nutzbar - selbst bei relativ gro├čem Browserfenster (1024 x 768).
  • ├ähnliches passiert bei niedriger Aufl├Âsung beziehungsweise kleinem Browserfenster. Schon bei 800 x 600 kommt es zu abgeschnittenen Inhalten, bei 640 x 480 versch├Ąrft sich das Problem.
  • Auf der Startseite werden zwei Schriftgrafiken eingesetzt, die sehbehinderte Benutzer nicht wie normale Schrift an ihre Bed├╝rfnisse anpassen k├Ânnen. Sie lassen sich weder sauber skalieren, noch k├Ânnen die Farben ver├Ąndert werden - was gerade angesichts der etwas zu schwachen Helligkeitsdifferenz dieser Grafiken w├╝nschenswert w├Ąre.
  • Die blauen Links in den beiden Tabellen auf der Startseite sind nur anhand ihrer Farbe von unverlinktem Text unterscheidbar. Besser w├Ąre es, sie zu unterstreichen oder ihnen zumindest ein Pfeilchen oder ├Ąhnliches voranzustellen.

Durch die Beseitigung eines kleinen Strukturierungsmangels k├Ânnte der Zugang f├╝r blinde Menschen weiter erleichtert werden. Zwar ist die Website im Gro├čen und Ganzen sehr gut mit den HTML-Elementen f├╝r ├ťberschriften, Listen und Abs├Ątze strukturiert. Allerdings bringt die Auszeichnung der linken Men├╝leisten und ihrer Zwischen├╝berschriften als Definitionsliste (<dl>) im Vergleich zur Verwendung von normalen <ul>-Listen und ├ťberschriften-Elementen keine praktischen Vorteile, daf├╝r aber einen deutlichen Nachteil: Die als <dt> (Definition Term) ausgezeichneten Zwischen├╝berschriften "Auf einen Blick", "In Schleswig-Holstein" und "Service" tauchen nicht in der von allen g├Ąngigen Screenreadern bereitgestellten ├ťberschriftenliste auf. Diese ├ťberschriftenliste erlaubt es blinden Nutzern, sich einen ├ťberblick ├╝ber den Aufbau einer Webseite zu Verschaffen und gezielt bestimmte Abschnitte anzusteuern - sie ist also eine wichtige Orientierungs- und Navigationshilfe, die Webentwickler durch die m├Âglichst vollst├Ąndige Auszeichnung aller ├ťberschriften unterst├╝tzen sollten.

Insgesamt f├Ąllt die Orientierung dank der klassischen hierarchisch aufgebauten Men├╝leisten, des Breadcrumb-Pfads, der Sitemap sowie der aussagekr├Ąftigen Dokumenttitel und Seiten├╝berschriften leicht. Zwei kleine Fehler sollten allerdings korrigiert werden:

  • Auf diversen Seiten ist der Breadcrumb-Pfad nicht korrekt, so lautet er zum Beispiel auf der Startseite, der Kontaktseite und allen Seiten der Men├╝leiste "In Schleswig-Holstein" stets nur "Auf einen Blick".
  • Auf den bereits genannten Seiten ist auch der Dokumenttitel nicht vollst├Ąndig, er lautet ├╝berall einheitlich nur "Schleswig-Holstein: Schleswig-Holstein Portal".

Auf einigen Seiten sind die angebotenen PDFs ausdr├╝cklich als nicht barrierefrei gekennzeichnet, zum Beispiel auf der Seite "Steuerberaterpr├╝fung". Eine durchg├Ąngige, verl├Ąssliche Kennzeichnung ist allerdings offensichtlich nicht gegeben, eine allgemeine Erkl├Ąrung zur Zug├Ąnglichkeit an ├╝bergeordneter Stelle gibt es auch nicht. Wir haben zwei Stichproben gepr├╝ft: eine von beiden PDFs konnte (trotz fehlender Auszeichnung der ├ťberschriften) als "erf├╝llt" bewertet werden, die andere war nicht getaggt.

Fazit: Eine solide, gut zug├Ąngliche Website, die mit wenigen Korrekturen ein Ergebnis von ├╝ber 95 Punkten erreichen k├Ânnte.


Internetadresse: www.schleswig-holstein.de
Gepr├╝ft am: 19.12.2007
Testergebnis: 91,5 von 100 Punkten (gut zug├Ąnglich)

Testbericht mit allen Einzelbewertungen auf bitvtest.de