Navigation

Darstellung anpassen

Service-Menü

Sprachversionen

Suche



Inhalt

Infothek

Neues von BIK fĂŒr Alle
BIK fĂŒr Alle lĂ€dt ein zur Informationsveranstaltung „Webangebote gemĂ€ĂŸ EU-Richtlinie 2102 barrierefrei umsetzen“

04.06.2018

Am 17. Oktober 2018 fĂŒhrt BIK fĂŒr Alle gemeinsam mit dem Bundesministerium fĂŒr Arbeit und Soziales (BMAS) eine Informationsveranstaltung zur EU-Richtlinie 2102 â€žĂŒber den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen“ durch. Die Veranstaltung findet in Berlin statt und wendet sich an Web-Verantwortliche der BundeslĂ€nder und Kommunen, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommunaler Rechenzentren.

Die EU-Richtlinie 2102 wird bis September 2018 in deutsches Recht umgesetzt. Sie verpflichtet die Bundesverwaltung, LĂ€nder und Kommunen zur Bereitstellung barrierefreier Internetauftritte und Apps.

Welche Anforderungen kommen auf öffentliche Stellen zu? Welcher Standard fĂŒr Barrierefreiheit gilt? Wie mĂŒssen die in der Richtlinie geforderte „ErklĂ€rung zur Barrierefreiheit“ und der „Feedback-Mechanismus fĂŒr Nutzer“ aussehen? Welche Stellen sollen die Einhaltung der Richtlinie in Deutschland ĂŒberprĂŒfen? Diese und andere wichtigen Fragen sollen auf der Veranstaltung beantwortet werden. ErgĂ€nzt durch Best-Practice-Beispiele aus den Kommunen, informiert BIK fĂŒr Alle, wie gut zugĂ€ngliches Webdesign effizient umgesetzt werden kann.

Datum der Veranstaltung: 17. Oktober 2018, 11:00 Uhr – 15:00 Uhr
Ort: Kleist-Haus, Mauerstraße 53, 10117 Berlin

Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung

Bitte senden Sie Ihre formlose Anmeldung mit der Nennung der vollstĂ€ndigen Adressdaten und Ihrer Funktion an info@bik-fuer-alle.de. Das Kleist-Haus ist fĂŒr Rollstuhlnutzerinnen und -nutzer  barrierefrei zugĂ€nglich und verfĂŒgt ĂŒber eine Induktionsschleife. Bitte teilen Sie in der E-Mail auch mit, falls Sie weitere Anforderungen an die Barrierefreiheit haben.

Die detaillierte Tagesordnung wird rechtzeitig vor der Veranstaltung auf www.bik-fĂŒr-alle.de veröffentlicht.