Navigation

Service-Menü

Sprachversionen

Suche



Inhalt

Infothek

Test der Woche vom 20.06.2006
79,5 Punkte für den Landtag Rheinland-Pfalz

20.06.2006

Nach dem Ende 2002 verabschiedeten Landesgleichstellungsgesetz von Rheinland-Pfalz sind Internetauftritte des Landes "so zu gestalten, dass sie auch von behinderten Menschen möglichst uneingeschränkt genutzt werden können." Eine PDF-Datei zum Download: Pressemitteilung zur Freischaltung des neuen Internetauftritts des Landtags Rheinland-Pfalz meldet Vollzug: "Die neuen Seiten sind barrierefrei". Trifft das zu, erfüllt der Landtag sein Gesetz?

Abbildung von www.landtag.rlp.de

www.www.landtag.rlp.de

Bei der Prüfung der Standardkonformität und Strukturierung fallen bereits recht viele Mängel auf:

  • Keine der drei geprüften Seiten ist valide.
  • Das Design wird mithilfe von Layouttabellen realisiert.
  • Es werden veraltete Attribute verwendet.
  • Es werden zwar einige Überschriftenelemente eingesetzt, allerdings reichen diese nicht aus, um die Struktur der einzelnen Seiten abzubilden und ihre Inhalte zu erschließen.
  • Die Menüs sind nicht als Liste ausgezeichnet.

Hinzu kommt eine Reihe von weiteren Zugänglichkeitsproblemen in unterschiedlichen Bereichen:

  • Die angebotenen PDFs sind nicht barrierefrei, es gibt dafür auch keine HTML-Alternative.
  • Bei einer Auflösung von 800 x 600 muss quer gescrollt werden. Bei Seiten mit zweispaltigem Layout und einer Auflösung von 640 x 480 muss sogar für jede Zeile hin und her gescrollt werden. Auch das Ausschalten der Stylesheets nützt aufgrund des starren Tabellenlayouts nichts.
  • Die Tastaturbedienbarkeit wird durch die fehlende Hervorhebung des Fokus und die drei leeren Links zu Beginn jeder Seite beeinträchtigt.
  • Anderssprachige Wörter sind nicht ausgezeichnet.
  • Im Formular auf der zweiten geprüften Seite sind einige label-Elemente falsch verknüpft.

Die verschiedenen Fehler summieren sich: Die Bewertung als "eingeschränkt zugänglich" wurde knapp um einen halben Punkt verfehlt, das Gesamturteil lautet "schlecht zugänglich". Für dieses Webangebot besteht definitiv Optimierungsbedarf.


Internetadresse: http://www.landtag.rlp.de

Getestet von: Darius-Nikolaus Krupinski, BIK-Beratungsstelle Hannover
Testergebnis: 79,5 von 100 Punkten

Testbericht mit allen Einzelbewertungen auf bitvtest.de