Navigation

Service-Menü

Sprachversionen



Inhalt

Infothek

Test des Monats Dezember 2007
91,5 Punkte für schleswig-holstein.de

19.12.2007

In unserem letzten Test des Monats in 2007 haben wir uns das kürzlich relaunchte Webportal des Landes Schleswig-Holstein angesehen.

www.schleswig-holstein.de

Um es vorweg zu nehmen: die grafisch klar und verständlich aufgebaute, sinnvoll strukturierte und valide Website ist gut zugänglich. Leider stehen allerdings relativ viele kleinere Mängel einem sehr guten Ergebnis noch im Wege. Eine ganze Reihe von Barrieren betrifft in erster Linie Menschen mit Sehbehinderung:

  • Vergrößert der Benutzer die Schrift, werden einige Inhalte der mittleren Spalte rechts abgeschnitten. So ist zum Beispiel die Tabelle "Haushaltsplanung" auf der dritten geprüften Seite bei einer Schriftvergrößerung von 150% in Firefox praktisch nicht mehr nutzbar - selbst bei relativ großem Browserfenster (1024 x 768).
  • Ähnliches passiert bei niedriger Auflösung beziehungsweise kleinem Browserfenster. Schon bei 800 x 600 kommt es zu abgeschnittenen Inhalten, bei 640 x 480 verschärft sich das Problem.
  • Auf der Startseite werden zwei Schriftgrafiken eingesetzt, die sehbehinderte Benutzer nicht wie normale Schrift an ihre Bedürfnisse anpassen können. Sie lassen sich weder sauber skalieren, noch können die Farben verändert werden - was gerade angesichts der etwas zu schwachen Helligkeitsdifferenz dieser Grafiken wünschenswert wäre.
  • Die blauen Links in den beiden Tabellen auf der Startseite sind nur anhand ihrer Farbe von unverlinktem Text unterscheidbar. Besser wäre es, sie zu unterstreichen oder ihnen zumindest ein Pfeilchen oder ähnliches voranzustellen.

Durch die Beseitigung eines kleinen Strukturierungsmangels könnte der Zugang für blinde Menschen weiter erleichtert werden. Zwar ist die Website im Großen und Ganzen sehr gut mit den HTML-Elementen für Überschriften, Listen und Absätze strukturiert. Allerdings bringt die Auszeichnung der linken Menüleisten und ihrer Zwischenüberschriften als Definitionsliste (<dl>) im Vergleich zur Verwendung von normalen <ul>-Listen und Überschriften-Elementen keine praktischen Vorteile, dafür aber einen deutlichen Nachteil: Die als <dt> (Definition Term) ausgezeichneten Zwischenüberschriften "Auf einen Blick", "In Schleswig-Holstein" und "Service" tauchen nicht in der von allen gängigen Screenreadern bereitgestellten Überschriftenliste auf. Diese Überschriftenliste erlaubt es blinden Nutzern, sich einen Überblick über den Aufbau einer Webseite zu Verschaffen und gezielt bestimmte Abschnitte anzusteuern - sie ist also eine wichtige Orientierungs- und Navigationshilfe, die Webentwickler durch die möglichst vollständige Auszeichnung aller Überschriften unterstützen sollten.

Insgesamt fällt die Orientierung dank der klassischen hierarchisch aufgebauten Menüleisten, des Breadcrumb-Pfads, der Sitemap sowie der aussagekräftigen Dokumenttitel und Seitenüberschriften leicht. Zwei kleine Fehler sollten allerdings korrigiert werden:

  • Auf diversen Seiten ist der Breadcrumb-Pfad nicht korrekt, so lautet er zum Beispiel auf der Startseite, der Kontaktseite und allen Seiten der Menüleiste "In Schleswig-Holstein" stets nur "Auf einen Blick".
  • Auf den bereits genannten Seiten ist auch der Dokumenttitel nicht vollständig, er lautet überall einheitlich nur "Schleswig-Holstein: Schleswig-Holstein Portal".

Auf einigen Seiten sind die angebotenen PDFs ausdrücklich als nicht barrierefrei gekennzeichnet, zum Beispiel auf der Seite "Steuerberaterprüfung". Eine durchgängige, verlässliche Kennzeichnung ist allerdings offensichtlich nicht gegeben, eine allgemeine Erklärung zur Zugänglichkeit an übergeordneter Stelle gibt es auch nicht. Wir haben zwei Stichproben geprüft: eine von beiden PDFs konnte (trotz fehlender Auszeichnung der Überschriften) als "erfüllt" bewertet werden, die andere war nicht getaggt.

Fazit: Eine solide, gut zugängliche Website, die mit wenigen Korrekturen ein Ergebnis von über 95 Punkten erreichen könnte.


Internetadresse: www.schleswig-holstein.de
Geprüft am: 19.12.2007
Testergebnis: 91,5 von 100 Punkten (gut zugänglich)

Testbericht mit allen Einzelbewertungen auf bitvtest.de