Navigation

Darstellung anpassen

Service-Menü

Sprachversionen

Suche



Inhalt

Infothek

Artikelserie
Das Link-Element

30.08.2004

Das Link-Element ist einer der vielen dunklen Bereiche der BITV. Irgendwie ist klar: man soll es verwenden. Aber welche Linktypen sind wichtig? Was bedeuten sie und wer kann sie nutzen?

Autor: Michael Zapp
Veröffentlicht am: 30.08.2004

  • 1. Idee des Link-Elements

    Mit dem Browser in Webangeboten navigieren: das war die Idee des Link-Elements. Der Abschnitt erläutert diese Idee und sagt, wie das Link-Element für die Navigation in Webangeboten eingesetzt werden könnte.

  • 2. Linktypen in HTML

    Der Abschnitt stellt die Linktypen von HTML 4.01 vor und bespricht die Unterstützung von Linktypen durch Opera und Mozilla. Die im Mozilla verfügbaren Linktypen könnten für die Navigation in Webseiten genutzt werden, wir besprechen diese Möglichkeit.

  • 3. Navigation in Mozilla

    Wie kann man über den Browser in Webangeboten navigieren? Mit dem Mozilla ist das heute schon ganz gut möglich.

  • 4. Hyperlinks oder Metadaten?

    Vor zehn Jahren gab es interessante Diskussionen zum Link-Element. Der Abschnitt bespricht Beiträge, an denen man die Möglichkeiten des Link-Elements gut nachvollziehen kann.

  • 5. Quellen und weiterführende Links

    Quellen und Links zu den Themen "Warum die Navigation im Browser besser aufgehoben ist", "Hinweise zum Einsatz von Link-Elementen", "Browserunterstützung für Link-Elemente", "Idee des Link-Elements".

  • 6. Fragen und Antworten zum Link-Element

    Was hat das Link-Element mit Barrierefreiheit zu tun? Könnte das Link-Element auch Vorteile für die Tastaturbedienbarkeit bringen? Moderne Webangebote sind nicht linear aufgebaut, es folgt nicht eine Seite nach der anderen. Kann man die Link-Elemente trotzdem für die Navigation nutzen?