Navigation

Darstellung anpassen

Service-Menü

Sprachversionen

Suche



Inhalt

Prüfzeichen 90plus und 95plus für Webangebote

Ihr Webangebot wurde einem abschließenden BITV-Test unterzogen, das Ergebnis war "gut" oder "sehr gut"?

Dann können Sie mit dem als Bildmarke eingetragenen BIK-Logo auf den BITV-Test-Prüfbericht verweisen. Je nach Ergebnis des abschließenden Tests stehen zwei Varianten zur Verfügung:

  1. Das BIK-Prüfzeichen "90plus" kann verwendet werden, wenn Ihr Webangebot 90 oder mehr Punkte erreicht hat und als "gut zuänglich" bewertet worden ist.
  2. Das BIK-Prüfzeichen "95plus" kann verwendet werden, wenn Ihr Webangebot 95 oder mehr Punkte erreicht hat und als "sehr gut zuänglich" bewertet worden ist.

Regeln für die Verwendung der BIK-Prüfzeichen

  1. Das Prüfzeichen muss direkt mit dem auf testen.bitv-test.de veröffentlichten Prüfbericht verlinkt sein.
  2. Wenn Sie das Prüfzeichen erläutern und nähere Angaben zur Prüfung machen, muss in dem erläuternden Text auch das Datum des Tests angegeben werden. Wenn das Webangebot nur teilweise geprüft worden ist oder nicht klar ist, worauf sich das Prüfzeichen bezieht, muss außerdem angegeben werden, was (nicht) geprüft worden ist.

Beispieltext und Code für ein gut zugängliches Webangebot:

Logos des Projekts BIK und der Liste 95plusDie Prüfung der Barrierefreiheit unserer Internetseiten durch den BITV-Test im Juni 2009 erbrachte mit .. von 100 möglichen Punkten ein gutes Ergebnis. Nicht in die Prüfung eingeschlossen war der Bereich .......

Verwenden Sie bitte den folgenden Code, um unser Logo auf Ihren Seiten einzubauen:

HTML:

<a href="[Link auf den Test]"><img src="http://www.bik-fuer-alle.de/images/bik-90-plus-logo.gif" alt="Logo des Projekts BIK - Prüfzeichen 90plus" title="Mit dem BITV-Test geprüfte Website - zum Testbericht" width="105" height="52"></a>

XHTML:

<a href="[Link auf den Test]"><img src="http://www.bik-fuer-alle.de/images/bik-90-plus-logo.gif" alt="Logo des Projekts BIK - Prüfzeichen 90plus" title="Mit dem BITV-Test geprüfte Website - zum Testbericht" width="105" height="52"/></a>

Beispieltext und Code für ein sehr gut zugängliches Webangebot:

Logos des Projekts BIK und der Liste 95plus Die Prüfung der Barrierefreiheit unserer Internetseiten durch den BITV-Test im Juni 2009 erbrachte mit .. von 100 möglichen Punkten ein sehr gutes Ergebnis. Nicht in die Prüfung eingeschlossen war der Bereich .......

Verwenden Sie bitte den folgenden Code, um unser Logo auf Ihren Seiten einzubauen:

HTML:

<a href="[Link auf den Test]"><img src="http://www.bik-fuer-alle.de/images/bik-95-plus-logo.gif" alt="Logo des Projekts BIK - Prüfzeichen 95plus" title="Mit dem BITV-Test geprüfte Website - zum Testbericht" width="105" height="52"></a>

XHTML:

<a href="[Link auf den Test]"><img src="http://www.bik-fuer-alle.de/images/bik-95-plus-logo.gif" alt="Logo des Projekts BIK - Prüfzeichen 95plus" title="Mit dem BITV-Test geprüfte Website - zum Testbericht" width="105" height="52"/></a>

Textbausteine für Meldungen

Die Prüfung der Barrierefreiheit unserer Internetseiten durch das Projekt BIK im Juni 2009 erbrachte mit [ ... ] von 100 möglichen Punkten ein [gutes / sehr gutes] Ergebnis.

Geprüft wurde nach dem BITV-Test. Der Test basiert auf der Verordnung für barrierefreie Informationstechnik (BITV). Diese Verordnung ist für Webangebote des Bundes verbindlich, auch die meisten Bundesländer haben entsprechende Verordnungen verabschiedet.

Kriterien der Prüfung waren unter anderem

  • Vorlesbarkeit und lineare Nutzbarkeit,
  • variable und deutliche Darstellung,
  • Standardkonformität, Trennung von Inhalt und Darstellung,
  • Tastaturbedienbarkeit,
  • einfache Orientierung und Navigation.

Entwickelt wurde der BITV-Test durch das vom Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung geförderte Projekt BIK (Barrierefrei informieren und kommunizieren).

Siehe auch: 95plus-Logo für geprüfte Agentur verwenden